Unsere Stylistin Claudia im Interview

16.01.2015

Unsere Mitarbeiterin Claudia

Liebe Claudia, bitte stell Dich doch einmal vor.

Hallo! Ich bin Claudia. Bin 36 Jahre alt und wohne in der schönen Domstadt Köln.

Wann und wie hast du gemerkt, dass du in die Friseurbranche einsteigen möchtest?

Das habe ich recht früh gemerkt. Bereits mein Schulpraktikum habe ich in einem Friseursalon gemacht und dort, anderthalbjahre später, (1994) auch meine Ausbildung angefangen.

Wie ging es danach für dich weiter?

Ich wollte nicht auf der Stelle treten und mich auf jeden Fall weiterentwickeln. Parallel habe ich eine Ausbildung als Kosmetikerin gemacht. Als ich diese, ebenfalls erfolgreich, abgeschlossen habe kam zu guterletzt noch die Ausbildung als Visagistin hinzu.

Seit wann arbeitest du hier und wie kam es dazu?

Puh, ich arbeite seit mittlerweile 10 1/2 Jahren hier. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Ich habe im Salon ein Seminar gegeben und danach hat mich Michael angerufen und gefragt, ob ich nicht bei ihm anfangen möchte. Und et voilà, hier bin ich.

Was für ein Seminar?

Ich habe im Jahr 2000 angefangen für La Biosthetique Seminare zu geben. Ich fahre zu Veranstaltungen oder Tagungen und schule dort Friseure und Kosmetikerinnen im Bereich Haare, Haut und Make Up. Weiterhin schminke ich aber auch auf- und für solche Veranstaltungen. z.B. bei Bühnenshows von La Biosthetique.

Das klingt ja interessant! Was sind deine Aufgaben bei Hair & Beauty Hagemann?

Alles! Von Haare schneiden, bis hin zum Make Up. Ich mache wirklich alles. Außerdem habe ich ein Auge auf unsere Auszubildenden. Ich trainiere sie, mache mit ihnen Übungen und bringe ihnen das Handwerk richtig bei.

Du hast doch bestimmt auch noch andere Hobbys oder? Welche sind das?

Oh ja! Mein größtes Hobby ist das Reisen. Entweder reise ich mit meinem Freund ober mit meinen Mädels. Dann geht es auch gerne mal weiter weg, nach Asien oder Amerika. New York ist eine meiner absoluten Lieblingsstädte. Außerdem gehe ich gerne ins Kino. Wenn mich ein Film besonders interessiert, kann ich es nicht mehr abwarten und bin in der Sneakpreview zu finden. (lacht).

Aber du wohnst doch in Köln. Wie sieht es denn mit Karneval aus?

Ich mag Karneval aber ein richtiger Jeck bin ich nicht. Weiberfastnacht bin ich aber, selbstverständlich, beim singen und schunkeln dabei.

Was gefällt dir denn am besten an deinem Beruf?

Die Abwechslung, die Menschen, die Kollegen und ständig mit den neusten Trends in Berührung zu kommen.

Was schätzen deine Kollegen an Dir?

Meinen Humor und meine langjährige Erfahrung.

Ich freue mich auf Euch! Eure Claudia.

Friseursalon Hagemann in Bonn - Rezeption
Eingangsbereich bei Hair & Beauty Hagemann in Bonn
Die Cut & Color Area bei Hagemann in Bonn
Top Friseur in Bonn - Impressionen aus dem Salon Hagemann
Friseur Bonn - Rezeption in unserem Salon
La Biosthetique in Bonn bei Hair & Beauty Hagemann
Wellnessoase bei Friseur Hagemann in Bonn
Terrasse bei Hair & Beauty Hagemann