Die besten Tipps für schöne Sommerhaare

12.06.2015

Eine Frau am Strand

Bald beginnen in einigen Bundesländern bereits die Sommerferien und das bedeutet für viele: "ab in den Süden". Sonne, Sand und Meer können unsere geliebten Haare aber auch ganz schön strapazieren. Damit ihr nicht mit strohiger und kaputter Mähne aus dem Urlaub zurückkehrt, haben wir Tipps für schönes Sommerhaar:

Urlaub am Meer

Das Salzwasser trocknet die Haare aus, deswegen solltet Ihr am Strand nach Möglichkeit eine schützende Spülung verwenden. Nach dem Bad im Meer tut Ihr euren Haaren gut damit, sie mit klarem Wasser ausspülen, um es vom Salzwasser zu befreien.

Urlaub am Pool

Vorsicht Mädels! frisch blondiertes und zugleich poröses Haar kann (muss nicht!) im Pool die Farbe verändern. Damit das Chlor nicht die Haarfarbe auswäscht oder, noch schlimmer, dem Haar einen Grünstich verpasst, benutzt doch bitte ein Shampoo oder eine Spülung, die den starken Feuchtigkeitsverlust wieder ausgleichen.

Die perfekte Vorbereitung

Färben solltet Ihr die Haare lieber erst einige Wochen nach dem Urlaub. Insbesondere Braun- oder Rottöne neigen dazu, bei Sonneneinstrahlung schnell zu verblassen und an Glanz zu verlieren. Haltet den Feuchtigkeitsgehalt in Euren Haar hoch und lasst vor dem Urlaub noch einmal die Spitzen schneiden.

Strand-Frisur

Lange Haare bindet Ihr am besten zu einem Pferdeschwanz zusammen oder stylt sie zu einem Knoten. Durch den Dutt sind die empfindlichen Haarspitzen gut geschützt. Kurzes Haar könnt Ihr einfach nach hinten kämmen. Um Eure Mähne nicht noch mehr zu strapazieren, verzichtet auf den Föhn und lasst die Haare lieber an der Luft trocknen. Eure Haare sind wie Eure Haut und sollten daher auch Sonnenschutz erhalten. Verwenden am besten Produkte mit UV-Schutz, die das Haar mit Feuchtigkeit versorgen. Wer den ganzen Tag in der Sonne verbringt, sollte zwischendurch zu einem Hut oder Tuch greifen.Bunte Tücher bringen Farbe in's Haar und sind ein echter Hingucker. Am schönsten sehen Tücher aus, die Eure Haarfarbe betonen: zB. kräftige Farben zu dunklen Haaren oder bunt gemusterte Farben zu blonden Haaren. Außerdem sind Tücher ein toller Trick, um herauswachsende Ansätze zu kaschieren!

Wie chic Ihr mit einem Sommerhut- oder Tuch aussehen könnt & dazugehörige, süße, Strandfrisuren haben wir auf unserem Pinterestboard für Euch zusammengestellt.

Friseursalon Hagemann in Bonn - Rezeption
Eingangsbereich bei Hair & Beauty Hagemann in Bonn
Die Cut & Color Area bei Hagemann in Bonn
Top Friseur in Bonn - Impressionen aus dem Salon Hagemann
Friseur Bonn - Rezeption in unserem Salon
La Biosthetique in Bonn bei Hair & Beauty Hagemann
Wellnessoase bei Friseur Hagemann in Bonn
Terrasse bei Hair & Beauty Hagemann